Farbenfroh und nackt!

Schärfer? – Da muß man dran arbeiten. Die Kunst reagiert auf das Leben, manchesmal schleicht sich die Putzfrau rein und säubert die Wanne. Einfach so. Das Problem schien mir damals in der Schwangerschaftszeit nicht existent, aber nachdem meine Partnerin nach der Abkopplung aussah wie 9 Monate zuvor, blieb ich in dem Zustand, dass sich jeder Club um mich riß den unüberwindbaren Türsteher zu markieren. Aber man braucht Motivation; und die Tatsache, dass es auch anders ging läßt hoffen!

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.